Suche

02.11.22 Beim Tabellenführer

Nach einer Niederlagenserie von fünf Pleiten in Folge hat der FC am kommenden Sonntag ausgerechnet bei Tabellenführer FC Pfohren anzutreten. Die Partie am Sportplatz an der Donau wird um 14.30 Uhr angepfiffen. Schon ab 12.45 Uhr treffen die zweiten Mannschaften aufeinander. Ihr letztes Spiel in diesem Jahr bestreitet die Frauenmannschaft am Samstag, ab 16 Uhr auf eigenem Platz gegen die DJK Donaueschingen.

Kreisliga-A-Absteiger Pfohren steht mit guten Aussichten auf den Wiederaufstieg nach neun Spieltagen an der Tabellenspitze und will sich von unserer Mannschaft, die mittlerweile auf Rang neun zurückgefallen ist, nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Pfohren war für den FC selten ein gutes Pflaster. Vom letzten Gastspiel dort vor elf Jahren, damals noch in der Kreisliga A, brachten wir eine 0:2-Niederlage mit. Am Sonntag möchte unsere Elf mit einer guten Moral dem Favoriten möglichst lange standhalten.

Die II. Mannschaft hat im Verfolgerduell zweier punktgleicher Teams bei Pfohren II anzutreten. Die Torbilanz des Gegners von 31:4 Toren nach sieben Spielen spricht eine Sprache für sich. Nur Tabellenführer Titisee II musste man sich bisher geschlagen geben. Wenn unsere Zweite weiter oben mitmischen will, sollte sie diese hohe Hürde meistern. Beim letzten Spiel im November 2011 gab es dort jedoch eine hohe 0:4-Niederlage.


Zum Vorrundenabschluss ist die Frauenmannschaft der DJK Donaueschingen in Bernau zu Gast. Die Donaustädterinnen nehmen erstmals an der Verbandsrunde teil und haben sich an vorletzter Stelle eingereiht. Unsere Mannschaft kann mit einem Sieg zu Tabellenführer Unterkirnach aufschließen, verfügt jedoch über die viel schlechtere Tordifferenz, sodass die Herbstmeisterschaft außer Reichweite ist.


Jugendspiele:

Freitag, 17.45 Uhr: D-Junioren (2.) gegen FC Bad Dürrheim II (5.); 19 Uhr: FSV Rheinfelden II (4.) gegen B-Junioren (2.) [in Warmbach].

Samstag, C I-Junioren (8.) gegen SG Grenzach-Wyhlen (10.); 15 Uhr: FC Lenzkirch (4.) gegen E-Junioren (6.).

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum Jahresschluss veranstaltet der FC am Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeiern. Die Jugendabteilung trifft sich um 17 Uhr im Kurhaus. Für die Aktiven, Trainer, Alte Herren und Vorstandschaft i

Im letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde spielte der FC in Göschweiler 3:3(3:0) unentschieden. Dabei gelang es unserer Mannschaft nicht, eine 3:0-Führung zu einem Sieg umzumünzen. Die

Der Spieltag am kommenden Wochenende bildet gleichzeitig den Auftakt zur Rückrunde und den Start in die Winterpause. Die I. Mannschaft spielt bereits am Samstag beim SV Göschweiler. Am Sonntag ist dan