Suche

03.11.21 Rückrundenstart gegen Saig

Nahtlos an den Vorrundenabschluss reiht sich am kommenden Sonntag noch der erste Rückrundenspieltag an. Dabei kommt es zu den Heimspielen gegen den SV Saig. Im November beginnen die Spiele bekanntlich eine halbe Stunde früher, d.h. für die Erste um 14.30 Uhr und die Zweite um 12.45 Uhr. Außerdem spielen am Wochenende drei Jugendmannschaften.


Mit drei Siegen in Folge hat sich der FC wieder an die Spitzengruppe herangepirscht, sich auf den vierten Rang verbessert und dabei auch den nächsten Gegner Saig überholt. Auf eigenem Platz ist unsere Mannschaft ohne Verlustpunkte bei nur zwei Gegentoren eine Macht. Diesen Rückenwind will man nun nutzen, um sich für die unglückliche 2:3-Hinspielniederlage zu revanchieren. Damals gab die Mannschaft eine 0:2- Halbzeitführung aus der Hand und vergab kurz vor Schluss einen Elfmeter, um im Gegenzug das entscheidende Tor zur Niederlage hinnehmen zu müssen.


Die II. Mannschaft scheint sich nach zwei Niederlagen gefangen zu haben und hat wieder die Tabellenführung im Blickfeld. Mit Saig II kommt am Sonntag derTabellenvorletzte nach Bernau, wobei zu beachten ist, dass die Gäste mit einigen Spielen im Rückstand sind. Auch unsere Mannschaft hat noch ein Nachholspiel zu bestreiten, nämlich am 13. November in Grafenhausen. Dort könnte sich das Rennen um die Herbstmeisterschaft entscheiden. Aber erst einmal muss Saig II bezwungen werden. Es ist das erste Aufeinandertreffen in dieser Runde, da Saig zum Saisonauftakt keine Mannschaft stellen konnte. Die letzte Partie in Bernau entschieden die Gäste im September 2018 mit 2:1 für sich. Alle übrigen seither angesetzten Spiele sind ausgefallen.


Die nächsten Jugendspiele:

Freitag, 18.30 Uhr: SG Wallbach II [9.] gegen CI- Junioren [6.];

Samstag, 14 Uhr: FC Hüfingen II [9.] gegen D- Junioren [10.];

Sonntag, 13 Uhr: A- Junioren [7.] gegen FSV Rheinfelden [6.] (in Todtmoos);

Dienstag, 18 Uhr: TuS Binzen gegen CI- Junioren (Bezirkspokal)

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine derbe 0:4(0:0)-Niederlage bezog der FC bei der II. Mannschaft des TuS Bonndorf. Dadurch ist der Kontakt zur Spitzengruppe wohl endgültig abgebrochen. Auf das Spiel der Zweiten bei Bonndorf III mu

Die I. Mannschaft ist am Sonntag bei TuS Bonndorf II gefordert. In diesem Spiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, könnte der Gegner mit einem Sieg in der Tabelle überholt werden. Die II. Mannschaft

Beim FC Reiselfingen spielte unsere Erste im Nachholspiel am Donnerstag 3:3(2:0) unentschieden. Vier Minuten fehlten dabei zum Sieg. Die zweite Mannschaft handelte sich beim Tabellenletzten eine defti