top of page
Suche
  • fk

11.11.19 Rückrundenstart geglückt

Zum Auftakt in die Rückrunde brachte der FC einen 2:1(2:1)-Sieg aus Göschweiler mit. In der Tabelle belegt unsere Mannschaft nach wie vor den fünften Platz. Erfreuliches vermeldet die Jugendabteilung. Mit einem Sieg im Spitzenspiel in Todtnau sicherten sich die C-Junioren von Thomas Sachs und Heiko Thißen die Herbstmeisterschaft. Die D-Junioren um Frank Köpfer und Martin Müller verteidigten die Tabellenführung.


Die erste Aufregung vor unserem Tor entstand in der 4. Minute bei einem gegnerischen Freistoß. Heiko Behringer in unserem Kasten klärte den gefährlichen Schuss zur Ecke. Nach dem Eckstoß brannte es in unserem Strafraum lichterloh, jedoch ohne weitere Folgen. Einem Freistoß aus dem Halbfeld auf unserer Seite, der von Sebastian Maier flach aufgelegt wurde, entsprang in der 14. Minute unser Führungstreffer. Mario Maiers trockene Abnahme schlug flach in der langen Ecke ein. Den postwendenden Ausgleich verhinderte Heiko mit einer Fußabwehr, als ein SVG-Angreifer allein auf ihn zulief. Bei einem 40-Meter-Schuss von Michael Baur rettete die Torlatte in der 24. Minute die Platzherren vor einem weiteren Gegentor. Dies fiel jedoch in der 27. Minute durch eine Volleyabnahme von Holger Baur, nachdem Yannic Spitz den Ball von der rechten Seite klug zurückgelegt hatte. Unser drittes Tor verhinderte der gegnerische Keeper in der 34. Minute, indem er einen Schuss von Philipp Wasmer noch um den Pfosten lenkte. Als unsere ansonsten sichere Abwehr einmal nicht im Bilde war, kam Göschweiler in der 38. Minute auf 1:2 heran.


In der zweiten Halbzeit versäumte es unsere Elf, den Vorsprung auszubauen. Besonders um die 70. Minute herum hätte eigentlich einmal das 3:1 fallen müssen, doch wurden zahlreiche Chancen vergeben. So blieb es, obwohl die Abwehr den SVG weitgehend im Griff hatte, bis zum Abpfiff von Schiedsrichter Konstantinos Tsalis (FC Schonach) spannend, ehe der siebte Saisonsieg unter Dach und Fach war.


Jugendergebnisse: Neustadt II gegen B-Junioren 4:0; Todtnsu gegen C-Junioren 1:2; Grafenhausen gegen D-Junioren 2:3.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21.02.24 Männer spielen nicht; Frauen auf Kurs

Beide für diesen Sonntag angesetzten Heimspiele gegen Ewattingen sind abgesagt worden. Gespielt haben dagegen die Frauen, die nach ihrem 3:0(2:0)-Sieg beim FC Peterzell weiter an der Spitze mitmischen

19.04.24 Noch sieben

Sieben Spiele hat der FC in dieser Runde noch zu absolvieren, davon vier auf eigenem Platz. Am kommenden Sonntag kommt der SV Ewattingen mit seinen beiden Mannschaften nach Bernau. Die Frauen spielen

15.04.24 Pflichtaufgabe erfüllt

Mit einem 3:0(0:0)-Auswärtssieg beim VfB Mettenberg hat unsere I. Mannschaft wieder in die Spur zurückgefunden und ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte verteidigt. Die Zweite musste dagegen die Üb

Comments


bottom of page