Suche
  • fk

17.09.19 St. Märgen mal 3; Frauen starten

Gleich zu sechs Spielen treten unsere Mannschaften am kommenden Samstag an. Allein drei Mal sind wir dabei in St. Märgen zu Gast (Aktivmannschaften und B-Junioren). Ihr erstes Spiel bestreiten unsere Frauen, die den FV Marbach II erwarten. Weitere Jugendspiele gibt es am Freitag, Dienstag und Mittwoch.

Um 16 Uhr wird das Spiel der Ersten beim SV St. Märgen angepfiffen. Die Platzherren belegen nach einem Sieg und zwei Niederlagen Rang sieben und liegen damit um drei Punkte und zwei Plätze hinter uns. Allerdings sind beide Mannschaften noch mit einem Spiel im Rückstand. Unsere Elf steht in dieser Partie nach der letzten Niederlage gegen Gütenbach unter Zugzwang, wenn sie den Anschluss nach oben nicht abreißen lassen will. Im vergangenen Jahr musste man sich trotz überlegen geführtem Spiel mit einem torlosen Unentschieden begnügen.

Im Vorspiel, das um 14.15 Uhr beginnt, könnte sich unsere Zweite in der Spitzengruppe einnisten. Allerdings gingen die letzten Begegnungen in St. Märgen meist deutlich verloren. Im Vorjahr konnten wir wegen Spielermangels erst gar nicht antreten.

Gespannt sein darf man auf das Auftreten unserer Frauenmannschaft gegen die Landesliga-Reserve aus Marbach. Zur neuen Runde treten unsere weiterhin vom Duo Karlheinz Asbeck/Christian Holler trainierten Mädels als Neunerteam an, das von Sechzehner zu Sechzehner spielt. Die Gäste aus dem Villinger Stadtteil haben in ihrem ersten Spiel gleich einmal mit einem 16:0-Sieg (gegen Hüfingen) losgelegt und stellen einen gewaltigen Prüfstein dar. Zudem können sie auf Verstärkung aus ihrer Landesliga-Mannschaft bauen, die am Samstag nicht spielt. Der Anpfiff erfolgt um 16 Uhr.


Die Jugendspiele:

Freitag, 18.30 Uhr: FC Löffingen D III gegen D-Junioren

Samstag, 14.30 Uhr: E II-Junioren gegen SV Hölzlebruck E III; 16 Uhr: C-Junioren gegen FSV Rheinfelden C II (in Todtmoos); 17.45 Uhr: SG St. Märgen B gegen B-Junioren

Dienstag, 18.30 Uhr: Bezirkspokal 1. Runde: D-Junioren gegen SG St. Georgen D

Mittwoch, 18 Uhr: TuS Bonndorf E III gegen E II-Junioren


Die Ergebnisse vom letzten Wochenende:

B-Junioren gegen Feldberg 1:6; D-Junioren gegen Neustadt II 8:4; Grafenhausen gegen E I-Junioren 0:4; Hinterzarten II gegen E II-Junioren 3:1

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum Jahresschluss veranstaltet der FC am Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeiern. Die Jugendabteilung trifft sich um 17 Uhr im Kurhaus. Für die Aktiven, Trainer, Alte Herren und Vorstandschaft i

Im letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde spielte der FC in Göschweiler 3:3(3:0) unentschieden. Dabei gelang es unserer Mannschaft nicht, eine 3:0-Führung zu einem Sieg umzumünzen. Die

Der Spieltag am kommenden Wochenende bildet gleichzeitig den Auftakt zur Rückrunde und den Start in die Winterpause. Die I. Mannschaft spielt bereits am Samstag beim SV Göschweiler. Am Sonntag ist dan