Suche

27.10.21 Zum Vorrundenende gegen den Tabellenführer

Aktualisiert: 28. Okt. 2021

Am kommenden Wochenende beschließen wir mit einem Heimspiel gegen die SG Friedenweiler die Vorrunde. Das Spiel findet am Sonntag statt und beginnt um 15 Uhr. Im Vorspiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, treffen die zweiten Mannschaften aufeinander. Auf dem Programm stehen ferner vier Jugendspiele.


Mit Friedenweiler, das eine Spielgemeinschaft mit Rötenbach bildet, stellt sich der Tabellenführer unserer Staffel in Bernau vor. Die Gäste verfügen über einen Vorsprung von zwei Punkten gegenüber dem Zweiten Gündelwangen und könnten sich mit einem Erfolg die Herbstmeisterschaft sichern. Unsere Mannschaft hat ihre Heimspiele bisher alle gewonnen und sieht sich nicht von vornherein auf verlorenem Posten, auch wenn sie sieben Punkte Rückstand auf den Gegner hat. Trainer Raphael Schlachter zweifelt nicht an der richtigen Einstellung seiner Truppe, die dem Spitzenreiter einen großen Kampf liefern wird. Nachdem die beiden jüngsten Begegnungen abgesetzt wurden, verweist die Chronik als letzten Auftritt von Friedenweiler, damals noch als SV, auf Juni 2019. Damals trennten sich beide Teams 3:3 unentschieden.


Als Tabellensechster mit drei Zählern Rückstand gegenüber unserer Zweiten, die Rang drei belegt, reist Friedenweiler II in Bernau an. Ziel unserer Elf muss es zumindest sein, diesen Vorsprung zu wahren und eine erneute Niederlage wie in den beiden letzten Spielen in St. Märgen und gegen Bonndorf zu vermeiden. Jedoch hat der Gegner seine letzten beiden Partien gewonnen und dabei beachtliche zwölf Tore geschossen. Das letzte Heimspiel gegen Ende der Saison 2018/19 entschied unsere Mannschaft mit 2:0 für sich, damals noch gegen eine Friedenweiler Spielgemeinschaft mit Titisee.


Die Jugendspiele vom Wochenende:

Freitag, 19 Uhr: SG Wehratal (2.) gegen C I- Junioren (5.) [in Brennet]

Samstag, 14 Uhr: SV St. Märgen (6.) gegen E- Junioren (5.); 16 Uhr: C II– Junioren (5.) gegen SV Gurtweil (2.); 16 Uhr: JFV Region Laufenburg II (9.) gegen A- Junioren (7.) [in Hänner]


Am Mittwoch unterlagen die C II- Junioren der SG Wehr II mit 2:4.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine derbe 0:4(0:0)-Niederlage bezog der FC bei der II. Mannschaft des TuS Bonndorf. Dadurch ist der Kontakt zur Spitzengruppe wohl endgültig abgebrochen. Auf das Spiel der Zweiten bei Bonndorf III mu

Die I. Mannschaft ist am Sonntag bei TuS Bonndorf II gefordert. In diesem Spiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, könnte der Gegner mit einem Sieg in der Tabelle überholt werden. Die II. Mannschaft

Beim FC Reiselfingen spielte unsere Erste im Nachholspiel am Donnerstag 3:3(2:0) unentschieden. Vier Minuten fehlten dabei zum Sieg. Die zweite Mannschaft handelte sich beim Tabellenletzten eine defti