Suche
  • mm6

Michael Baur vom Vorstand des FC Bernau wird Fußballheld des DFB


Michael Baur,Vizevorsitzender des FC Bernau (rechts), mit Michael Seemann vom Südbadischen Fußballverband, der ihm die Auszeichnung des DFB unangekündigt während einer Vorstandssitzung des FC Bernau überbracht


Für junge Ehrenamtliche hat der Deutsche Fußballbund (DFB) die Aktion "Fußballhelden" geschaffen. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge, talentierte Ehrenamtliche, die sich und ihre Vereine in besonderem Maß durch ihre persönlichen ehrenamtlichen Leistungen hervorgehoben haben. Dieser Tage wurde der stellvertretende Vorsitzende des FC Bernau Michael Baur im Rahmen einer Vorstandssitzung durch den Besuch von Michael Seemann aus Villingen überrascht, den Ehrenamtsbeauftragten des Fußballbezirks Schwarzwald. Mit der Auszeichnung als Fußballheld, die Seemann überbrachte, ist eine fünftägige Fußball-Bildungsreise nach Spanien verbunden. Baur ist seit zehn Jahren stellvertretender Vorsitzender des FC Bernau und betreut derzeit außerdem die E-Junioren des Vereins.

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine derbe 0:4(0:0)-Niederlage bezog der FC bei der II. Mannschaft des TuS Bonndorf. Dadurch ist der Kontakt zur Spitzengruppe wohl endgültig abgebrochen. Auf das Spiel der Zweiten bei Bonndorf III mu

Die I. Mannschaft ist am Sonntag bei TuS Bonndorf II gefordert. In diesem Spiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, könnte der Gegner mit einem Sieg in der Tabelle überholt werden. Die II. Mannschaft

Beim FC Reiselfingen spielte unsere Erste im Nachholspiel am Donnerstag 3:3(2:0) unentschieden. Vier Minuten fehlten dabei zum Sieg. Die zweite Mannschaft handelte sich beim Tabellenletzten eine defti