Suche

05.10.21 Bonndorf zu Gast; C-Junioren im Viertelfinale

Aktualisiert: 7. Okt. 2021

Am kommenden Sonntag ist der TuS Bonndorf mit zwei Mannschaften in Bernau zu Gast. Die Spiele beginnen zu den üblichen Zeiten um 13.15 Uhr (II. Mannschaft) und 15 Uhr (I. Mannschaft). Schon am Vormittag sind die Frauen in Aktion, die um 11 Uhr beim FC Unterkirnach anzutreten haben.


Unsere Erste ist nach ihrer Niederlage in Neustadt auf den achten Tabellenplatz zurückgefallen und dabei auch von der Zweiten Mannschaft aus Bonndorf überholt worden. Am Sonntag bietet sich nun die Gelegenheit, mit einem Sieg den Spieß wieder umzudrehen und verlorenen Boden wettzumachen. Die Gäste befinden sich jedoch nach schwachem Start im Aufwärtstrend, den sie in Bernau sicher fortsetzen wollen. Zuletzt traf man sich auf unserem Platz vor zwei Jahren, wobei man sich 2:2 unentschieden trennte.


Vor einer schweren Aufgabe steht die Zweite gegen Bonndorf III. Um die Tabellenführung zu behaupten, kann sie sich keinen Ausrutscher gegen den Tabellenvierten erlauben. Das letzte Heimspiel gegen diesen Gegner ging jedoch mit 2:3 verloren, wie es überhaupt in den letzten sechs Begegnungen nur Niederlagen setzte. Diesen Trend wollen Kapitän Jonas Stölzle und sein Team nun stoppen.


In Unterkirnach sehen sich unsere Frauen in der Favoritenrolle. Die Gastgeberinnen stehen mit nur einem Punkt an vorletzter Stelle und haben in drei Spielen noch kein Tor erzielt. Seit 2016 traf man vier Mal aufeinander, und stets gewann Bernau, in Unterkirnach zuletzt vor drei Jahren mit 2:0. Somit stehen die Chancen gut, die Tabellenführung zu verteidigen.


Die Jugendspiele vom Wochenende:

Freitag, 17.30 Uhr: E-Junioren (4.) gegen TuS Bonndorf (1.);

Samstag, 14.45 Uhr: D-Junioren (10.) gegen SG Feldberg (8.); 15 Uhr: SG Wutöschingen II (1.) gegen C II-Junioren (6.) [in Eggingen];

Sonntag, 11 Uhr: C I-Junioren (5.) gegen SG Wiesental (2.); 13 Uhr: A-Junioren (9.) gegen FC Tiengen (1.) [in Todtmoos]


Die C-Junioren besiegten im Achtelfinale des Bezirkspokals die SG Wutöschingen mit 3:2(1:1) und zogen ins Viertelfinale ein, das am 27. Oktober ausgetragen wird.

Derweil wurde ihre 0:4-Niederlage in Hausen auf unseren Einspruch hin am Grünen Tisch in einen 3:0-Sieg umgewandelt, da der Gegner mehrere nicht spielberechtigte Akteure eingesetzt hatte.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum Jahresschluss veranstaltet der FC am Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeiern. Die Jugendabteilung trifft sich um 17 Uhr im Kurhaus. Für die Aktiven, Trainer, Alte Herren und Vorstandschaft i

Im letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde spielte der FC in Göschweiler 3:3(3:0) unentschieden. Dabei gelang es unserer Mannschaft nicht, eine 3:0-Führung zu einem Sieg umzumünzen. Die

Der Spieltag am kommenden Wochenende bildet gleichzeitig den Auftakt zur Rückrunde und den Start in die Winterpause. Die I. Mannschaft spielt bereits am Samstag beim SV Göschweiler. Am Sonntag ist dan