top of page
Suche

06.10.22 Eine Reaktion zeigen

Am kommenden Sonntag ist die Spielgemeinschaft St. Märgen/St. Peter mit ihren beiden Teams am Spitzenberg zu Gast. Anschließend erwartet unsere Frauenmannschaft erstmals den SV Mundelfingen. Ein volles Programm steht auch den Jugendmannschaften bevor. Dazu zählen die Fair-Play-Spieltage der G- und F-Junioren am Samstag.


Katerstimmung herrschte am vergangenen Wochenende nach der ersten Saisonniederlage in Reiselfingen. Gegen den hinteren Tabellennachbarn der neuen Spielgemeinschaft St.Märgen/St.Peter soll nun eine positive Reaktion gezeigt werden. Die Gäste haben sich bisher als heimstark, aber auswärtsschwach erwiesen und liegen drei Punkte hinter uns. In der Vorsaison nahm St. Märgen, damals noch ohne die Partner aus St. Peter mit einem 2:2-Unentschieden einen Punkt aus Bernau mit. Das Spiel am Sonntag beginnt um 15 Uhr.


Im Vorspiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, treffen die zweiten Mannschaften aufeinander. Beide Mannschaften sind noch ungeschlagen und führen die Tabelle an. Weil sie noch eine Punkteteilung im Gepäck hat, liegt die Spielgemeinschaft zwei Zähler zurück. Mit einem Remis wie im Vorjahr (1:1) könnten die Gäste auf Distanz gehalten werden.


Mit Mundelfingen kommt eine Frauenmannschaft nach Bernau, gegen die unser Team noch nie gespielt hat. Beide Mannschaften haben in dieser Runde erst ein Spiel ausgetragen, so dass man kaum Anhaltspunkte für ein fundiertes Urteil über den Spielausgang hat. Ziel unserer Mannschaft ist jedenfalls ein weiterer Sieg. Spielbeginn ist um 17 Uhr.

Das Programm der Jugendabteilung:

Freitag, 18 Uhr: E-Junioren (6.) gegen SV Hölzlebruck (1.)

Samstag, 10 Uhr: Fair-Play-Spieltag der G-Junioren; 12.30 Uhr: Fair-Play-Spieltag der F-Junioren (beide in Bernau); 13.30 Uhr: TuS Bonndorf II (9.) gegen D-Junioren (1.); 13.45 Uhr: FV Tumringen (4.) gegen C II-Junioren (2.); 14 Uhr: SG Niederhof/Binzgen (4.) gegen B-Junioren (6.) [in Binzgen]; 16 Uhr: CI-Junioren (4.)gegen JFV Region Rheinfelden (6.) [in Bernau]


Im Bezirkspokal besiegten die B-Junioren die SG Hochrhein mit 2:1 und zogen ins Viertelfinale ein. Die D-Junioren entschieden ein Freundschaftsspiel in St. Blasien mit 7:2 für sich.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

17.06.24 Rundenschluss auch bei der Jugend

Mit diesen Ergebnissen haben unsere Jugendmannschaften die Saison beendet: Grafenhausen gegen E-Junioren 10:2 ; Region Rheinfelden gegen B-Junioren 0:3; Immendingen gegen D-Junioren 2:0 Die G-Junioren

Comments


bottom of page