top of page
Suche

07.04.22 Zum Auftakt Lokalderby

Nach den Spielausfällen vom vergangenen Wochenende starten der FC und der SV St. Blasien am Sonntag gleich mit dem Lokalderby in die Frühjahrsrunde. Der Anpfiff wurde um eine Stunde nach hinten verlegt. Das Spiel der ersten Mannschaften auf unserem Sportplatz beginnt somit um 16 Uhr. Davor spielen ab 14 Uhr die zweiten Mannschaften gegeneinander. Ferner finden am Wochenende vier Jugendspiele statt, eines davon auf dem heimischen Spielfeld.


Eng aufeinander liegt das Verfolgerfeld der beiden Spitzenreiter Friedenweiler und Gündelwangen. Unsere Mannschaft, auf Rang drei platziert, verfügt gegenüber dem Fünften St. Blasien über drei Punkte Vorsprung. Diesen zu behaupten oder bestenfalls noch auszubauen ist das Ziel des Teams um Spielführer Heiko Behringer. Im Hinspiel trennte man sich 3:3 unentschieden.


Die Zweite geht als Tabellenführer in diesen Spieltag. Auf dem Papier gilt sie deshalb als Favorit gegen St. Blasien II, das nur an vorletzter Stelle steht. Allerdings tat man sich beim 2:1-Sieg in der Vorrunde außerordentlich schwer und konnte erst in der Schlussphase den Sieg sichern.


Weitere Spiele:

Samstag,

13.30 Uhr: E-Junioren gegen SG Unadingen

14 Uhr: SG FC Wehr II (4.) gegen C II-Junioren (5.) [in Bergalingen]

16.30 Uhr: FC Tiengen (2.) gegen A-Junioren (8.)


Sonntag,

13 Uhr: SG Wiesental (1.) gegen C I-Junioren (8.) [in Fahrnau]


Das für Samstag vorgesehene Spiel der D-Junioren in Hinterzarten wurde auf Dienstag, 17.30 Uhr verlegt.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21.02.24 Männer spielen nicht; Frauen auf Kurs

Beide für diesen Sonntag angesetzten Heimspiele gegen Ewattingen sind abgesagt worden. Gespielt haben dagegen die Frauen, die nach ihrem 3:0(2:0)-Sieg beim FC Peterzell weiter an der Spitze mitmischen

19.04.24 Noch sieben

Sieben Spiele hat der FC in dieser Runde noch zu absolvieren, davon vier auf eigenem Platz. Am kommenden Sonntag kommt der SV Ewattingen mit seinen beiden Mannschaften nach Bernau. Die Frauen spielen

15.04.24 Pflichtaufgabe erfüllt

Mit einem 3:0(0:0)-Auswärtssieg beim VfB Mettenberg hat unsere I. Mannschaft wieder in die Spur zurückgefunden und ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte verteidigt. Die Zweite musste dagegen die Üb

Comments


bottom of page