top of page
Suche
  • mm6

07.11.21 Sieg über Saig

Im letzten Spiel des Jahres bezwang unsere Erste vor 80 Zuschauern den SV Saig mit 2:1(2:0) und setzte sich damit an die dritte Stelle. Der Rückstand auf das Führungsduo aus Gündelwangen und Friedenweiler beträgt damit nur noch einen Punkt. Die II. Mannschaft erhielt drei Zähler aus dem ausgefallenen Spiel gegen Saig II zugesprochen und übernahm vor ihrem letzten Spiel die Tabellenführung. Einen Sieg und zwei Niederlagen gab es für die Jugendmannschaften.


Mit dem vierten Sieg in Folge ist der FC wieder in die Spitzengruppe vorgestoßen. Schon in der 12. Minute gelang Sebastian Maier der Führungstreffer, nachdem er vor dem Gästetor frei zum Schuss kam und ein präzises Zuspiel von Mario Maier verwerten konnte. Die 2:0-Halbzeitführung besorgte Xaver Frommherz in der 25. Minute, dessen strammer Schuss aus der Distanz noch abgefälscht wurde und den Saiger Torwart auf dem falschen Fuß erwischte.

Erinnerungen an das Hinspiel wurden wach, als Saig nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff von Schiedsrichter Mario Heinrich (St. Märgen) der Anschlusstreffer gelang. Aber dieses Mal ließ unsere Mannschaft keine weiteren Gegentore mehr zu, sondern hielt die torgefährlichen Gästestürmer unter Kontrolle. Vielmehr gab es noch gute Gelegenheiten, die Führung auszubauen, so beispielsweise in der 65. Minute, als Yannic Spitz am Torhüter scheiterte, und in der 71. Minute, wobei Alexander Köpfer nach einem Freistoß von Mario Maier bei einem Kopfball im Keeper seinen Meister fand. Durchatmen hieß es noch zwei Mal in den letzten fünf Minuten bei einer gefährlichen Flanke vor unser Tor und bei einem Saiger Torschuss, der eine Beute von Kapitän Heiko Behringer in unserem Kasten wurde.

Es folgt nun eine lange Winterpause, die am 2. April in Göschweiler ihr Ende findet.


Ohne Spiel kam die II. Mannschaft zu drei Punkten, da Saig wie bereits in der Hinrunde keine Mannschaft stellen konnte. Ihr steht am kommenden Samstag noch das Nachholspiel bei Grafenhausen III ins Haus.


Die Jugendergebnisse: Wallbach II gegen C I- Junioren 0:8; Hüfingen II gegen D- Junioren 8:1; A- Junioren gegen Rheinfelden 1:6


In dieser Woche spielen:

Dienstag, 18 Uhr: TuS Binzen gegen C I- Junioren (Viertelfinale im Bezirkspokal);

Mittwoch, 19 Uhr: SG Steina-Schlüchttal II gegen C II- Junioren (in Untermettingen)

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21.02.24 Männer spielen nicht; Frauen auf Kurs

Beide für diesen Sonntag angesetzten Heimspiele gegen Ewattingen sind abgesagt worden. Gespielt haben dagegen die Frauen, die nach ihrem 3:0(2:0)-Sieg beim FC Peterzell weiter an der Spitze mitmischen

19.04.24 Noch sieben

Sieben Spiele hat der FC in dieser Runde noch zu absolvieren, davon vier auf eigenem Platz. Am kommenden Sonntag kommt der SV Ewattingen mit seinen beiden Mannschaften nach Bernau. Die Frauen spielen

15.04.24 Pflichtaufgabe erfüllt

Mit einem 3:0(0:0)-Auswärtssieg beim VfB Mettenberg hat unsere I. Mannschaft wieder in die Spur zurückgefunden und ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte verteidigt. Die Zweite musste dagegen die Üb

Comments


bottom of page