top of page
Suche

09.09.23 Erste Niederlage

In Friedenweiler bezog der FC seine erste Saisonniederlage. In einem torreichen Spiel zog unsere Mannschaft am Ende mit 3:5(1:4) den Kürzeren und musste den Gegner in der Tabelle ziehen lassen. Noch deutlicher verlor die Zweite Mannschaft, die sich nach einer 1:0-Halbzeitführung noch mit 1:5 geschlagen geben musste.


Das Spiel begann mit einem Paukenschlag, denn bereits in der 2. Spielminute verhängte Schiedsrichter Stanislaus Wegrzik (Hüfingen) nach einem Foulspiel unseres Torwarts Felix Maier im Strafraum einen Strafstoß, den die Platzherren zu ihrer Führung verwandelten. Weitere Chancen gegen unsere verunsicherte Abwehr nutzte Friedenweiler nicht. Stattdessen profitierte unsere Mannschaft von einem Geschenk der gegnerischen Abwehr in der 28. Minute, das Luis de Jesus Rosa zum Ausgleich annahm. Vorentscheidend für den weiteren Spielverlauf wurden die letzten zehn Minuten vor der Halbzeit. In der 35. Minute ließ man den SG-Stürmern viel zu viel Raum, den jene zur erneuten Führung nutzten. Wenig später setzte Mario Maier einen an ihm selbst verursachten Foulelfmeter neben das Tor. Mit einem Doppelpack in der 42. und 44. Minute bauten die spielfreudigen Gastgeber ihren Vorsprung noch vor der Halbzeitpause auf 4:1 aus.

Nach dem Seitenwechsel blies der FC zur Aufholjagd. Zuerst verhinderte der Torwart bei einem Schuss von Luis Rosa mit einer Glanzparade in der 52. Minute den Anschlusstreffer. Zwei Minuten später erzielte Luis mit einem Volleyschuss doch das 4:2, und in der 63. Minute bewahrte Jan Lorenz, als er allein vor dem Tor auftauchte, die Ruhe und verkürzte auf 4:3. Doch anstatt nun den Spieß endgültig umzudrehen, gestattete unsere Elf mit einem Abwehrbock dem Gegner gleich im Gegenzug das Tor zum 5:3-Endstand, das unserem Team dann doch den Zahn zog.


Die II. Mannschaft lag zur Halbzeit durch ein Tor von Darko Ilic aus der 19. Minute noch in Führung, gab das Spiel aber durch einen Zusammenbruch in der letzten halben Stunde noch aus der Hand. Vier Gegentore innerhalb einer Viertelstunde nach der 60. Minute waren dann nicht mehr aufzuholen. Ein weiterer Treffer der Platzherren in der 85. Minute ergab das Schlussresultat.


Jugendergebnis: Hinterzarten gegen A-Junioren 10:1 (Testspiel)


In dieser Woche spielen:

Mittwoch, 19 Uhr: A-Junioren gegen SG St. Blasien/Höchenschwand/Häusern (Testspiel)

Donnerstag, 18 Uhr: FC Neustadt gegen D-Junioren (Bezirkspokal)

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

17.06.24 Rundenschluss auch bei der Jugend

Mit diesen Ergebnissen haben unsere Jugendmannschaften die Saison beendet: Grafenhausen gegen E-Junioren 10:2 ; Region Rheinfelden gegen B-Junioren 0:3; Immendingen gegen D-Junioren 2:0 Die G-Junioren

Comments


bottom of page