top of page
Suche
  • fk

21.01.20 B- und E-Junioren ausgeschieden; D-Junioren in Zwischenrunde

Unsere D-Junioren haben es bei den Vorrundenturnieren um die Bezirksmeisterschaft im Hallenfutsal in die Zwischenrunde geschafft. Dagegen sind die B- und die E-Junioren ausgeschieden.

Den D-Junioren genügte ein dritter Rang in ihrer Gruppe, den sie mit folgenden Ergebnissen schafften: Bernau gegen Tennenbronn 0:6; Bernau gegen Oberes Bregtal 3:0; Unterkirnach gegen Bernau 4:0. Damit qualifizierten sich die Schützlinge von Frank Köpfer und Martin Müller für die Zwischenrunde, die am 1. Februar in Bräunlingen stattfindet. Dort treffen sie auf Hüfingen, Geisingen und Lenzkirch.

Über letzte Plätze nicht hinaus kamen dagegen die B- und die E-Junioren, die folgende Ergebnisse erzielten: B-Junioren: Bernau gegen Bräunlingen 0:9; Bad Dürrheim gegen Bernau 6:0; Bernau gegen VfB Villingen 1:1; Löffingen gegen Bernau 3:0. E-Junioren: Geisingen gegen Bernau 2:1; FC 08 Villingen gegen Bernau 1:1; Bernau gegen Feldberg 0:3.

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auch die Rückspiele gegen die beiden Aktivmannschaften des FC Pfohren gingen verloren. Unsere Erste verlor gegen den Tabellenführer mit 0:2(0:1), nachdem die Zweite zuvor mit 0:5 (0:0) unterlegen war

Spitzenfußball kann man auf unserem Sportplatz am Spitzenberg erleben. Gleich drei Tabellenführer haben unsere Aktiven und die Frauen am Wochenende zu Gast. Mit geänderten Anstoßzeiten empfangen die I