Suche
  • fk

21.01.20 B- und E-Junioren ausgeschieden; D-Junioren in Zwischenrunde

Unsere D-Junioren haben es bei den Vorrundenturnieren um die Bezirksmeisterschaft im Hallenfutsal in die Zwischenrunde geschafft. Dagegen sind die B- und die E-Junioren ausgeschieden.

Den D-Junioren genügte ein dritter Rang in ihrer Gruppe, den sie mit folgenden Ergebnissen schafften: Bernau gegen Tennenbronn 0:6; Bernau gegen Oberes Bregtal 3:0; Unterkirnach gegen Bernau 4:0. Damit qualifizierten sich die Schützlinge von Frank Köpfer und Martin Müller für die Zwischenrunde, die am 1. Februar in Bräunlingen stattfindet. Dort treffen sie auf Hüfingen, Geisingen und Lenzkirch.

Über letzte Plätze nicht hinaus kamen dagegen die B- und die E-Junioren, die folgende Ergebnisse erzielten: B-Junioren: Bernau gegen Bräunlingen 0:9; Bad Dürrheim gegen Bernau 6:0; Bernau gegen VfB Villingen 1:1; Löffingen gegen Bernau 3:0. E-Junioren: Geisingen gegen Bernau 2:1; FC 08 Villingen gegen Bernau 1:1; Bernau gegen Feldberg 0:3.

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine derbe 0:4(0:0)-Niederlage bezog der FC bei der II. Mannschaft des TuS Bonndorf. Dadurch ist der Kontakt zur Spitzengruppe wohl endgültig abgebrochen. Auf das Spiel der Zweiten bei Bonndorf III mu

Die I. Mannschaft ist am Sonntag bei TuS Bonndorf II gefordert. In diesem Spiel, das um 13.15 Uhr angepfiffen wird, könnte der Gegner mit einem Sieg in der Tabelle überholt werden. Die II. Mannschaft

Beim FC Reiselfingen spielte unsere Erste im Nachholspiel am Donnerstag 3:3(2:0) unentschieden. Vier Minuten fehlten dabei zum Sieg. Die zweite Mannschaft handelte sich beim Tabellenletzten eine defti