top of page
Suche

23.10.23 Frauen bleiben dran

Unsere Frauenmannschaft hat gegen den TuS Blumberg hoch mit 8:0 (2:0) gewonnen. Damit bleibt sie Tabellenführer SSC Donaueschingen mit zwei Punkten Rückstand auf den Fersen, hat aber ein Spiel weniger ausgetragen. Aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden sind die A-Junioren durch eine knappe 1:2(0:0)-Niederlage gegen die SG Wutachtal.


Nur eine Halbzeit lang konnten die Gäste aus Blumberg gegen unsere Frauen einigermaßen mithalten, dann brach eine Torflut über sie herein. Maßgeblich daran beteiligt war Marina Behringer, die allein fünf Mal erfolgreich war. Die weiteren Tore steuerten Lena (2) und Yvonne Vogt bei. Es folgt nun ein spielfreies Wochenende, ehe am 4. November in einem weiteren Heimspiel der SV Geisingen zu Gast ist.


Bis fünf Minuten vor Schluss hielten unsere A-Junioren gegen den höherklassigen Gegner aus dem Wutachtal ein 1:1-Unentschieden. Jannis Klingele hatte in der 78. Minute einen Rückstand aus Minute 57 ausgeglichen. In der Schlussphase war die Abwehr aber einmal mehr nicht auf der Hut und kassierte noch ein Gegentor.

Weiter spielten am Wochenende:

Kleines Wiesental gegen A-Junioren 2:1; B-Junioren gegen Waldhaus II 4:1; Feldberg gegen D-Junioren 1:0; Grafenhausen gegen E-Junioren 7:3.

Das Spiel der C-Junioren in Jestetten wurde abgesetzt.


Das für kommenden Mittwoch vorgesehene Heimspiel der B-Junioren gegen Murg entfällt, da der Gegner seine Mannschaft zurückgezogen hat.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

21.02.24 Männer spielen nicht; Frauen auf Kurs

Beide für diesen Sonntag angesetzten Heimspiele gegen Ewattingen sind abgesagt worden. Gespielt haben dagegen die Frauen, die nach ihrem 3:0(2:0)-Sieg beim FC Peterzell weiter an der Spitze mitmischen

19.04.24 Noch sieben

Sieben Spiele hat der FC in dieser Runde noch zu absolvieren, davon vier auf eigenem Platz. Am kommenden Sonntag kommt der SV Ewattingen mit seinen beiden Mannschaften nach Bernau. Die Frauen spielen

15.04.24 Pflichtaufgabe erfüllt

Mit einem 3:0(0:0)-Auswärtssieg beim VfB Mettenberg hat unsere I. Mannschaft wieder in die Spur zurückgefunden und ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte verteidigt. Die Zweite musste dagegen die Üb

Comments


bottom of page