Suche

25.09.22 Erfolgreiches Wochenende

Ein erfolgreiches Wochenende mit sechs Siegen und nur einer Niederlage verzeichnen die FC-Mannschaften. Die Aktiven besiegten die Vertretungen des SV Gündelwangen mit 2:0 (1:0) bzw. 2:1 (1:0). Die Frauen schlugen Geisingen ebenfalls mit 2:0 (1:0). In torreichen Spielen siegten auch C I-, D- und E-Junioren.


Wie schon das letzte Heimspiel gegen Aulfingen/Leipferdingen war die Partie der Ersten gekennzeichnet von ständigen, auch längeren Verletzungsunterbrechungen und erforderlichen Auswechslungen. Zweimal musste für FC-Spieler sogar der Rettungswagen alarmiert werden. Die Folge war ein recht zerfahrenes Spiel von beiden Seiten. Unsere Mannschaft konnte mit einer Führung in die Pause gehen, die aus einem Kopfballtor von Sebastian Maier in der 22. Minute resultierte. Diese auszubauen verpasste Jonas Thoma in der 29. Minute, als er frei vor dem Tor den Ball nicht unter Kontrolle brachte.

Nach Wiederanpfiff des sicheren Schiedsrichters Dennis Koso (St. Blasien) war unser Team bestrebt, den Ball vom eigenen Tor fern zu halten und setzte öfters lange Bälle aus der Abwehr ein. Aus einer Balleroberung entstand das 2:0 in der 62. Minute, das Luis de Jesus Rosa nach einer feinen Einzelleistung erzielte. Es folgte ein Abseitstor von Johannes Köpfer in der 83. Minute. Johannes war es auch, der in der Nachspielzeit eine große Chance zum 3:0 vergab. Der FC verbesserte sich mit seinem vierten Sieg im vierten Spiel auf Tabellenplatz vier.

Ihren Spitzenplatz verteidigte die II. Mannschaft, die ebenfalls den vierten Sieg einfuhr. Für beide Tore war Spielführer Jonas Stölzle verantwortlich. In der 33. Minute profitierte er bei seinem Freistoß von einem Fehler des Gästetorwarts. Das 2:0 ließ er in der 76. Minute folgen, womit eine Vorentscheidung gefallen war. In der 89. Minute gelang den Gästen noch der Ehrentreffer. Bis dahin war das von Felix Maier sicher bewachte Tor kaum einmal in Gefahr gekommen. Schiedsrichter der Begegnung war Benjamin Hagen.

Ihr erstes Spiel gewann die Frauenmannschaft. Beim 1:0 in der 35. Minute nutzte Lisa Köpfer einen kapitalen Fehler der Geisinger Torfrau. Das 2:0 erzielte Maria Pinho Azevedo in der 64. Minute. Damit war das Spiel entschieden, da Ariana Hoffmann das FC-Tor bis zum Schlusspfiff von Schiedsrichter Xaver Frommherz sauber hielt.


Jugendergebnisse:

Binzen II gegen C I- Junioren 1:8; C II- Junioren gegen Todtnau II 0:4; Löffingen II gegen D- Junioren 1:9; E- Junioren gegen St. Blasien 5:3


Am Dienstag, 27. September, um 18.30 Uhr empfangen die D- Junioren im Bezirkspokal die SG Eschachtal.

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum Jahresschluss veranstaltet der FC am Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeiern. Die Jugendabteilung trifft sich um 17 Uhr im Kurhaus. Für die Aktiven, Trainer, Alte Herren und Vorstandschaft i

Im letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde spielte der FC in Göschweiler 3:3(3:0) unentschieden. Dabei gelang es unserer Mannschaft nicht, eine 3:0-Führung zu einem Sieg umzumünzen. Die

Der Spieltag am kommenden Wochenende bildet gleichzeitig den Auftakt zur Rückrunde und den Start in die Winterpause. Die I. Mannschaft spielt bereits am Samstag beim SV Göschweiler. Am Sonntag ist dan