Suche

29.09.22 Am Samstag in Reiselfingen

Bereits am Samstag spielen unsere beiden Aktivmannschaften beim FC Reiselfingen. Für beide geht es darum, ihre Spitzenplätze zu behaupten. Die Spiele beginnen um 14.30 Uhr (II. Mannschaft) und um 18.30 Uhr. Verschoben wurde das ebenfalls für Samstag geplante Heimspiel der Frauen gegen den SV Mundelfingen. Es findet nun am Sonntag, 09 Oktober, statt.

Auf den ersten Blick scheint unsere Erste beim FCR vor einer leichten Aufgabe zu stehen. Bernau alle Spiele gewonnen und Tabellenvierter, Reiselfingen alle verloren und Viertletzter. Was sollte da schiefgehen? Aber so einfach lassen sich Ergebnisse nicht programmieren. Oft genug haben wir uns im Löffinger Stadtteil schwergetan und nur knappe Resultate erzielt. Zuletzt im Mai dieses Jahres gab es ein 3:3-Unentschieden, als sich unsere Elf kurz vor Schluss die Butter vom Brot nehmen ließ. Dazu kommt noch die Verletztenmisere, die uns seit zwei Spielen heimsucht. Bleibt zu hoffen, dass unserem Trainer Raphael Schlachter genügend einsatzfähige Spieler zur Verfügung stehen.


Ihre Tabellenführung zu verteidigen, hat sich die II. Mannschaft vorgenommen. Mit ausgeglichener Bilanz liegt Reiselfingen II auf Platz acht. Unsere Zweite führt mit einem bisher makellosen Saisonverlauf die Tabelle an. Diesen Lauf möchte das Team um Kapitän Jonas Stölzle gerne fortsetzen und sich dabei für die 0:4-Niederlage in der vergangenen Runde revanchieren.


Weitere Spiele am Wochenende:

Freitag, 17.45 Uhr: D-Junioren (2.) gegen FC Hüfingen III (5.); 18 Uhr: SV Grafenhausen (3.) gegen E-Junioren (5.)

Samstag, 16.30 Uhr: SC Haagen (3.) gegen C II-Junioren (6.)

Sonntag, 12.30 Uhr: B-Junioren (6.) gegen SV Blau-Weiß Murg (4.) (in Todtmoos), SG Wehratal (10.) gegen C I-Junioren (5.) (in Schwörstadt)


In der ersten Runde um den Bezirkspokal trennten sich unsere D-Junioren von der SG Eschachtal nach Verlängerung 1:1(1:0, 1:1). Als unterklassiger Verein hat der FC damit das Achtelfinale gegen den FC 08 Villingen erreicht.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zum Jahresschluss veranstaltet der FC am Samstag, 10. Dezember, seine Weihnachtsfeiern. Die Jugendabteilung trifft sich um 17 Uhr im Kurhaus. Für die Aktiven, Trainer, Alte Herren und Vorstandschaft i

Im letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde spielte der FC in Göschweiler 3:3(3:0) unentschieden. Dabei gelang es unserer Mannschaft nicht, eine 3:0-Führung zu einem Sieg umzumünzen. Die

Der Spieltag am kommenden Wochenende bildet gleichzeitig den Auftakt zur Rückrunde und den Start in die Winterpause. Die I. Mannschaft spielt bereits am Samstag beim SV Göschweiler. Am Sonntag ist dan